Kategorien
Storytelling - Blog

Storytelling für Führungskräfte

Egal ob in Reden und Repräsentation, bei Dinner, in Gesprächen mit Geschäftspartnern, Kunden, Investoren, Mitarbeitern, Kollegen, in Bewerbungsgesprächen oder bei der Platzierung von neuen Produkten, in Marketing und Unternehmenskommunikation – Führungskräfte müssen Inspiration, Klarheit und Beziehungen schaffen. Sie sind verantwortlich für das Identitätsgefühl als Team oder Unternehmen, transportieren Unternehmenswerte, Unternehmenskultur, Vision, Mission. Sie bauen die Räume, in denen sich andere mit dem Produkt oder Unternehmen identifizieren können. 

Einsicht: The story behind the facts

Führungskräfte müssen zeigen, dass sie holistisch denken und tief in Zusammenhänge blicken. Außerdem müssen sie diese einfach und klar darstellen können. Gleich einem Geschichten-Erzähler müssen auf eine Art denken, die auf das Wie und Warum hinter Zahlen, Fakten und Kurven zielt. Sie müssen die richtigen Fragen stellen.

Teamführung und Storytelling

Erfolgreiche Führungskräfte führen Teams mit starkem Zusammenhalt, Teilnahme und emotionaler Gruppenkompetenz. Führungskräfte müssen zuhören können, in Achtsamkeit geschult sein, das Verbindende betonen. Sie müssen fähig sein, die Perspektive zu wechseln, und sie sollten authentisch sein. Gute Führungskräfte führen mit der Kraft ihrer Persönlichkeit. Sie vermögen es, ihre Erfahrung eindrücklich und nachhaltig weiterzugeben.

Storytelling schult die Fähigkeit zum Zuhören, zum kraftvollen Ausdruck, zum Perspektivwechsel, zu Empathie und Erfahrungskompetenz. Vor allem aber schaffen Geschichten Bedeutung und Identifikation.

Kommunikation & gesellschaftliche Kompetenz

Viele Manager, Selbständige und Unternehmer wollen bei verschiedenen Anlässen ihre Zuhörer gut unterhalten können, am besten sogar fesseln. Der Übergang von Alltag zu Business ist fließend, oft finden die entscheidenden Gespräche nicht in offiziellen Meetings statt. Dazu müssen sie gewandt sein in kleinen Anekdoten und großen Geschichten, in Sprache und ausdrucksstarken Bildern. 

Marketing & Branding

Führungskräfte sollten in der Lage sein, Gründungsgeschichten, Future Stories, Mission Stories zu erzählen, in denen sie das Unternehmen ihren Zuhörern so nahebringen, dass diese Teil dieser Geschichte werden wollen.
Führungskräfte auch aus anderen Etagen als der Unternehmenskommunikation sollten beurteilen können, wie eine Marketing-, Branding- oder Corporate Identity Kampagne oder ein einfacher Werbespot funktioniert und damit wirkt, ob die Werbung authentisch ist und ob sie der Unternehmenskultur und den gelebten Werten im Unternehmen entspricht. Wie oft haben wir Spots gesehen, die einen Shitstorm auslösten, und man fragt sich: Wieso hat den keiner gestoppt?

Leadership & Inspiration

Führungskräfte müssen andere durch Krisen führen. Sie müssen verstehen, wie Hindernisse Teil des Weges, Teil der Geschichte sind, sie müssen ein Gespür für den Menschen und seine Bedürfnisse haben und das Ganze im Blick haben. Sie müssen kommunizieren können, was das Unternehmen ist, wofür es steht, warum es tut, was es tut, und wie. Sie müssen Richtung und Kraft geben. Nichts anderes tun Geschichten.

Storytelling für Führungskräfte: das Ganze trainieren

Frei nach dem Functional-Training und Natural Movement Prinzip „Trainiere das Ganze, nicht nur die Teile“ gibt Storytelling Führungskräften Werkzeuge für die ganze Breite ihrer Führungsaufgaben, Karriere und gesellschaftlichen Kompetenz an die Hand. 

Gerne helfe ich Ihnen und Ihrem Unternehmen mit Story Coaching und Seminaren.

Von Birgit Jaeckel

Autorin, Story Coach & Consultant, Bewegungstrainerin